Ein Schiff im Hafen ist sicher. Aber dafür werden Schiffe nicht gebaut..“ (Englisches Sprichwort)     

Lernen, die Details und das Ganze im Blick zu haben, ist mir wichtig. Dabei baue ich auf Erfahrung, Wissen, Intuition und ein Gespür für Zwischentöne. Der Schlüssel zum Erfolg ist für mich das Üben, die Aufmerksamkeit ehrlich, vorurteilsfrei, entspannt und manchmal auch spielerisch auf die hinderlich oder unangenehm empfundenen Muster, Strukturen und Prozesse bei sich selbst, des Teams, verschiedener Hierarchieebenen oder der ganzen Organisation zu lenken. Mit einem umfangreichen Kanon an Methoden begleite und unterstütze ich einzelne Menschen und Teams, Lösungen und Veränderungsprozesse zu erarbeiten, die den vorher erarbeiteten Zielen entsprechen und im Arbeitsalltag umgesetzt werden können.


Beratungsfelder und Formate

  • Erkennen, erarbeiten und gliedern von Visionen, Zielen, Zwecken und Absichten (Wer will was?);
  • Ableitung und Definition von Unternehmens-/Organisationspolitiken (strategisch, taktisch, operativ);
  • Management und die fünf Ebenen des Bewusstseins (Aufmerksamkeit, Orientierung, Landkarte);
  • Themenzentriertes Bewusstseinstraining (Wo stehen wir in diesem Moment?);
  • Erkennen, Ansprechen und Bearbeiten von Widerständen, Blockaden und verfestigten Routinen (Wie schaffen wir es, es nicht zu schaffen?, Identitätenarbeit)
  • Workshops und Trainings zu speziellen inhaltlichen und methodischen Themen (Technik, Finanzen, Organisation);
  • Wechselwirkung zwischen Finanzen, Management, Umwelt und Nachhaltigkeit (Rohstoffe, Produkte, Abfall, Geld);
  • Stärkung und Entwicklung vorhandener Potenziale des Einzelnen und des Teams (Coaching);
  • Alle Themen bearbeite ich im In- und Ausland; 
  • Auslandserfahrung: Afghanistan, Belgien, Bulgarien, China, Guinea, Indien, Jordanien, Libanon, Marokko, Pakistan, Polen, Rumänien, Senegal, Thailand, Türkei, Spanien, Ungarn, Slowenien.    

 

Professioneller Hintergrund

Geboren 1958 in Straelen am Niederrhein, verheiratet, 4 Kinder; seit mehr als 15 Jahren in Oberbayern.

  • Studium in Bonn, Diplom Agraringenieur (5 Jahre);
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Kali + Salz AG mit anschließender Promotion (6 Jahre);
  • Projekt-Manager bei der Dr.-Ing. Steffen Ingenieurgesellschaft mbH, Essen (8 Jahre);
  • Orgodynamik®-Ausbildung und Ausbildung in Transpersonaler Gruppenleitung bei Orgoville International;
  • Mitinhaber der Conzept Unternehmerberatung mbh, Duisburg (6 Jahre);
  • Freiberuflicher Berater in Umweltprojekten in Deutschland und in mehr als 20 Ländern Europas, Asiens und Afrikas (14 Jahre);
  • In den letzten 15 Jahren nehmen Training und Coaching einen immer größeren Raum ein;
  • Ab Beginn 2019: freie Mitarbeit bei Nollens, Dessel und Kollegen GmbH.


Download
Beraterprofil Dr. Alfons Grooterhorst
profil_alfons_grooterhorst.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.2 MB